Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir ein Teammitglied als

 

Feuerwehrtechnische Fachkraft (w/m/d)

 im Bereich Atemschutzwerkstatt und Trainingsunterstützung

 

in Vollzeit

 

Die Training Base Weeze GmbH & Co. KG ist auf insgesamt 42 ha Fläche eine der größten Trainingsanlagen in Europa. Multidisziplinär aufgestellt, bieten wir internationalen BOS-Einsatzorganisationen, Spezialeinsatzkräften und Notfallhelfern beste, einsatzrealistische Trainingsbedingungen. Der ehemalige RAF-Fliegerhorst an der Deutsch- Niederländischen Grenze bietet im Layout einer Kleinstadt die perfekte Basis für Aus- und Fortbildung von Einsatzkräften.

Als Feuerwehrtechnische Fachkraft unterstützen Sie unser Unternehmen in operativen Belangen und Funktionen. Sie sind mitverantwortlich für die einwandfreie Umsetzung von internationalen Trainingsprogrammen, sowie deren Vor- und Nachbereitung insbesondere in der Atemschutzwerkstatt. Zudem ergänzen Sie unser Team bei Tätigkeiten im Rahmen der allgemeinen Aufgaben, wie z.B. bei der Instandsetzung und Wartung von Szenarien und Realbrandanlagen, ebenso bei Sorgfaltsaufgaben für vorbeugende Sicherheit auf dem gesamten Trainingsgelände. Als Feuerwehrtechnische Fachkraft werden Sie auch als Sicherheitsbeauftragter und Supervisor eingeteilt. Hierbei sind Sie das Bindeglied zwischen der Training Base Weeze und dem Kunden und stellen den einwandfreien Ablauf eines Trainings, inklusive Koordination und Kommunikation sicher. Sie arbeiten nach Auftrag selbstständig im Rahmen ihrer Kompetenzen und sind ein Allrounder im Feld. Sie verfügen idealer Weise über vielfache Kenntnisse und Fähigkeiten. Ihr Ziel sollte die Sicherstellung der höchstmöglichen Qualität bei der Ausführung eines Auftrages, nötigenfalls auch über die Regelarbeitszeit hinaus sein.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Pflege, Wartung und technische Instandhaltungsarbeiten in allen Tätigkeitsbereichen einer Atemschutzwerkstatt
  • Selbstständige Umsetzung von Trainingsanforderungen
  • Sicherstellung der Servicequalität gegenüber dem Kunden
  • Zusammenarbeit mit unserem Funktionspersonal und den Trainern 
  • Selbstständige Vor- und Nachbereitung von Trainingsausrüstungen
  • Permanente Kontrolle der Sicherheit bei den Trainings und auf dem gesamten Gelände

 

Ihre fachliche Qualifikation:

  • Technische Laufbahn
  • Umgang mit MS-Office Produkten
  • Aktiver Dienst in einer BOS-Funktion
  • Zertifizierter Atemschutzgerätewart (System Dräger) von Vorteil
  • Gesundheitliche Eignung nach G26.3
  • Zertifizierte(r) Ersthelfer(in) oder höher
  • Gute Deutsch- und idealerweise Niederländisch-Kenntnisse

 

Ihr Persönlichkeitsprofil:

  • Hohes Verantwortungs- und Risikobewusstsein
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Handlungssicher und im Notfall Stressbeständig
  • Sicheres Auftreten und klare Ausdrucksweise
  • Absolute Zuverlässigkeit sowie die Fähigkeit des Vorausdenkens und des Mitdenkens
  • Repräsentanz und Professionalität im Auftritt, verbunden mit guten Teamplayereigenschaften
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, gute Priorisierung und Organisationsgeschick
  • Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Integrität

  

Sie erwartet:

  • Ein ausführlicher Onboarding-Prozess, so dass Sie schnell ein Teil unseres Teams werden
  • Klare Strukturen und kurze Entscheidungswege
  • Einen einzigartig spannenden Arbeitsplatz, der sich durch Werte und Regeln auszeichnet
  • Verantwortungsübernahme und Raum für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Spaß an der Arbeit durch zahlreiche Benefits, Fortbildungen und Herausforderungen
  • Ein angenehmes, lockeres Betriebsklima in einer internationalen Atmosphäre

  

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Bewerbung (thomas.mock@tb-weeze.com).

  

Training Base Weeze GmbH & Co. KG

Tel. 02837 665628 | Flughafenring 16 | 47652 Weeze

www.tb-weeze.de